Jaqueline & Philipp

Jaqueline & Philipp

Jacqueline & Philipp

Sachsen hat so einige kleine Perlen zu bieten. Unter ihnen das Schloss Augustusburg Nähe Chemnitz / Flöha.
 
Nachdem die Braut und ihre Brautjungfern gestylt wurden, (es war wirklich ein riesen Spaß) begaben wir uns auf dem Weg zur Traulocation. Tobi war schon mit dem Bräutigam vor Ort und erhaschte die ersten aufgeregten Gäste. 
 
Der Brautvater wartete nun auch leicht angespannt auf seine Tochter und führte sie voller Stolz in den alten Wasserturm.
 
Eine tolle Kulisse. 
Alle waren gut gelaunt. Das Wetter war super und die kleinen Überraschungen der Gäste brachten viel Freude in die Runde.
 
Im liebevoll dekorierten Schlosskeller gab es dann erstmal für alle Kuchen, den viele nach der abfallenden Aufregung nun in vollen Zügen genießen konnten. Die ausgelassene Stimmung war auch für uns sehr entspannt und erleichterte uns das Arbeiten ungemein. Denn wir wollen die ungestellten Bilder mit echten Emotionen und wahrhafter Freude einfangen. 

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen